Hotalents - Der junge Hotelkongress

Wie muss sich die Hotelbranche ändern, damit junge Menschen eine Ausbildung im Gastgewerbe beginnen und über die Familiengründung hinaus in der Branche bleiben? In allen Medien wird diskutiert, was die Generation Y und auch die darauffolgende Generation Z umtreibt: Selbstverwirklichung, Work-Life-Blending, Mobile-Working, Individualität. Aber wer sind die "Millennials" und die "Digital Natives" überhaupt und was wollen sie von der Arbeitswelt?

Der erste junge Hotelkongress Hotalents findet am 26.02.2018 im Best Western Plus Palatin in Wiesloch statt. Wir, das junge Organisationsteam, d.h. Hotalents des Palatin, planen ein abwechslungsreiches Programm. Unser Ziel ist es, mit jungen Talenten über die Hotellerie und Gastronomie zu sprechen, Impulse für die Branche zu setzen und einen Imagewandel anzustoßen. Wir haben die Chance, zu sagen, was WIR wollen!

Get together

Get together? Bei uns heißt das Back­stage-Party! Schaut im wahrsten Sinne des Wortes hinter die Kulissen, stimmt euch an einem außergewöhnlichen Ort auf den Kongress ein und lernt die anderen „Hotalents“ kennen. Für Speisen, Getränke und gute Musik ist selbstverständlich – ganz im Sinne einer Backstage-Party – gesorgt! Los geht’s um 18 Uhr.

Messe

Im Messe-Bereich präsentieren sich Firmen, Lieferanten und Dienstleister aus Hotellerie und Gastronomie. Hier könnt ihr euch mit den Ansprechpartnern austauschen und neue Ideen sammeln.

Keynote

Wir starten den Kongresstag mit einer Keynote. Sie verspricht einen spannenden Einstieg in den Kongress und wirft zugleich viele Fragen auf, die den Tag über diskutiert werden sollen.

Workshops

In verschiedenen Workshops möchten wir mit euch verschiedene Branchenthemen diskutieren. Es geht um Themen wie Karrierechancen in der Branche, veränderte Möglichkeiten und Ansprüche im Recruiting, Work-Life-Blending, attraktive Kommunikation von Hotelberufen, Nutzung und Bedeutung von Social-Media-Kanälen, Arbeitgeberbewertungen und die Frage, was unsere Branche ausmacht.

Podiumsdiskussion

Am Nachmittag könnt ihr der Podiumsdiskussion folgen. Auf dem Podium sind verschiedene Meinungen vertreten: Hoteliers, junge Arbeitnehmer aus der Branche, Branchenfremde, Branchenaussteiger etc. Wir möchten aus verschiedenen Blickwinkeln die Themen aus den Workshops aufgreifen und ein Fazit ziehen.

Afterwork-Party

Nach dem Kongress steht der Austausch über den vergangenen Tag im Vordergrund. Was nehmt ihr mit, was hat euch beeindruckt oder überrascht, was wollt ihr mit den anderen teilen und umsetzen? Ab 19:30 Uhr startet unsere Afterwork-Party mit Live-Musik der Band Discoriffic. Feiert mit uns einen erfolgreichen Kongress, unsere Branche und die Zukunft, die wir mitgestalten.

Jetzt anmelden!

Achtung: Hotelbuchungen sind erst nach der Kongressanmeldung möglich.

Zur Buchung

Unser Team

<span class=Jana Beuschlein : ">
jana-beuschlein

Jana Beuschlein

"Selbstverwirklichung? Ist das nicht genau das was die Branche ausmacht und braucht?!"

<span class=Jennifer Luntz : ">
jennifer-luntz

Jennifer Luntz

<span class=Jenny Reichsthaler : ">
jennifer-reichstahler

Jenny Reichsthaler

"Die Technik erfindet sich immer neu - wieso sollten wir das nicht auch?!"

<span class=Katharina Schreivogl : ">
katharina-schreivogl

Katharina Schreivogl

"Bei dem Kongress haben wir, die „Millennials“ und „Digital Natives“ endlich mal die Chance, darüber zu sprechen, wie wir uns die Zukunft der Hotellerie- und Gastronomie vorstellen."

<span class=Laura Salzgeber : ">
laura-salzgeber

Laura Salzgeber

<span class=Lisa Aenis : ">
lisa-aenis

Lisa Aenis

Wir „Millennials“ und „Digital Natives“ sind natürlich anders als unsere Eltern und Großeltern. Aber es ist an der Zeit endlich mal zu zeigen, dass wir trotzdem begeisterungsfähig sind und anpacken können! Man muss uns nur lassen!

<span class=Miriam Keller : ">
miriam-keller

Miriam Keller

„Nicht über sondern mit uns reden heißt jetzt endlich mal die Devise."

<span class=Vanessa Kaiser : ">
vanessa-kaiser

Vanessa Kaiser

"Mir ist es wichtig, jungen Leuten eine Stimme zu geben und zu zeigen, dass Hotellerie nicht so schlecht ist, wie der Ruf es ihr nachsagt!"

<span class=Katharina Hemmerich : ">
katharina-hemmerich

Katharina Hemmerich

"Wieso nicht einfach mal der Generation Y die Möglichkeit geben die Zukunft der Hotellerie umzugestalten und einen Imagewandel herbeizuführen?"

<span class=Carina Neukamm : ">
carina-neukamm

Carina Neukamm

„Hotellerie ist vielfältig – wir arbeiten mit Menschen für Menschen!“

<span class=Annika Kranich : ">
annika-kranich

Annika Kranich

„Digitalisierung verändert die Hotellerie immer mehr. Wir Digital Natives haben nun die Chance die Zukunft der Branche zu gestalten.“

94 Tage bis zum Kongress
1 Kongress
103 getrunkene Tassen Kaffee

Nimm Kontakt zu uns auf

Wir danken unseren Sponsoren